All posts in Allgemein

06 Dez

An einem Bild …

In Allgemein by Elisabeth / 6. Dezember 2015 / 0 Comments

… sind immer Zwei beteiligt: der Fotograf und der Betrachter.

Deshalb geht ein herzliches Dankeschön an unsere zahlreichen Gäste, die sich für uns und unsere Bilder bei den beiden Veranstaltungen interessiert haben.

Sowohl der Vortragsabend Die Unvollendete – Hommage an Island als auch die Vernissage zu SEHEN UND WAHRNEHMEN im Möbelhaus RIDDER²  waren sehr gut besucht. Das durchweg positive Feedback auf die beiden so gegensätzlichen Abende hat uns riesig gefreut und motiviert uns, weitere Projekte anzupacken.

Für diejenigen, die nicht kommen konnten, besteht noch bis Ende Februar 2016 die Möglichkeit, die Ausstellung SEHEN UND WAHRNEHMEN bei RIDDER² zu besuchen. Schaut einfach dort vorbei.

Wir genießen jetzt  die  etwas “staadere Zeit” und wünschen allen einen ruhigen Advent und FROHE WEIHNACHTEN.

Alfons+Elisabeth

07 Nov

SEHEN und WAHRNEHMEN

In Allgemein by Alfons / 7. November 2015 / 0 Comments

so heißt unsere neue Ausstellung im Naturmöbelhaus RIDDER²

Bisher als Naturfotografen bekannt, gehen wir am 03. Dezember mit den Besuchern unserer Vernissage auf eine Erfahrungsreise in urbane Stadtlandschaften. Wir wagen uns an menschgemachte Strukturen, an besondere und ganz profane Bauwerke. Städte und Riesenbauten werden zu spielerischen und feinsinnigen Miniaturen.

Beim gemeinsamen moderierten Rundgang durch die Ausstellung erfahrt Ihr viele spannende Details zum Thema SEHEN UND WAHRNEHMEN.

Wir freuen uns, Euch bei dieser Veranstaltungen zu begrüßen. Für persönliche Gespräche ist reichlich Zeit eingeplant. Wir zählen auf Euch!

27 Okt

Einladung „Die Unvollendete – Hommage an Island“

In Allgemein by Elisabeth / 27. Oktober 2015 / 0 Comments

Liebe Freunde, Natur- und Fotografiebegeisterte,

mit unserer ganz persönlichen Bilderschau Die Unvollendete – Hommage an Island nehmen wir Euch mit zu unseren Lieblingsorten auf der Insel im hohen Norden. Die spannenden Bilder, begleitet von einfühlsamen Texten und Musik, spiegeln die Anziehungskraft wider, die Island auf uns ausübt und uns nicht mehr loslässt.

Zusätzlich zu unserer Bilderreise zeigen wir in einer kleinen Ausstellung großformatige Fotografien und stellen unseren neuen Kalender für´s Jahr 2016 „Die Unvollendete“ vor.

Geniessen wir gemeinsam den Zauber Islands. Wir freuen uns auf Euch!

WANN:   Freitag, 27. November 2015 um 19:30 Uhr, Eintritt frei

WO:   Dorfstadel Unterbrunnenreuth,  Robert-Koch-Str. 60, 85051 Ingolstadt

 

10 Okt

Kalender 2016 – Die Unvollendete, Hommage an Island

In Allgemein by Elisabeth / 10. Oktober 2015 / 0 Comments

Unser Kalender für das nächste Jahr ist druckfrisch eingetroffen.

Bei den dreizehn Bildern handelt es sich um neue Aufnahmen aus Island. Die jüngste Insel Europas beweist mit ihren aktiven Vulkanen immer wieder, daß ihre Entstehung noch nicht abgeschlossen ist – deshalb der Titel “Die Unvollendete”.

Genauso unvollendet sind unsere Islandreisen und unsere Sehnsucht nach ursprünglicher Landschaft und Natur.

Wir haben diesen Kalender in schwarz-weiss gestaltet, um die Ursprünglichkeit der “Unvollendeten” noch deutlicher werden zu lassen.

Wandschmuck-Fotokalender, schwarz-weiss

DIE UNVOLLENDETE  2016 – Hommage an Island

DIN A2 (60 x 42 cm)
Offsetdruck mit Oberflächenveredelung

Preis: 35 Euro/Stück    Staffelpreise auf Anfrage!

Der Kalender hat 13 Blatt (Querformat), ein transparentes Deckblatt, einen stabilen Rückkarton und eine Spiralbindung mit Aufhänger. Lieferung erfolgt in einem Umkarton und solange der Vorrat reicht!

Blättert doch einfach die Vorschau durch.

DIE UNVOLLENDETE ist ab sofort zu haben.

Sonnige Grüße
Elisabeth

10 Okt

Mitternacht

In Allgemein by Alfons / 10. Oktober 2015 / 0 Comments

Die Zeit scheint zu stehen. Ohne Uhrwerk verlieren wir das Zeitgefühl. Der hohe Norden bereitet sich auf eine weiße Nacht vor. Unmerklich, ohne jegliche Hektik. Alles fließt, alles ist eins: Die Steine vor unseren Füßen, die Lavabrocken, das Meer, unser Warten. Der Horizont ist nur ein dünner Strich. Heute trennt er Himmel und Erde nicht. Die harmlosen Wolken breiten sich wie ein silberner Schutzschild über die Landschaft aus. Zeitlos, lautlos, salzig frisch kommt die Nacht. Sie schenkt uns die Ewigkeit der Sekunde der magischen Mitternacht.

Maria Lenger

16 Aug

Buchvorstellung: EigenArt

In Allgemein by Elisabeth / 16. August 2015 / 0 Comments

Reflektionen – Gemalt und mit Worten gewürzt

Einige Anläufe und etwas Überredungskunst waren schon notwendig, unseren Freund Henning Adickes von einem Buch über sein künstlerisches Wirken zu überzeugen. Seit vielen Jahren ist er begeisterter Maler und der Umgang mit Kunst ist aktiver Teil seines Lebens geworden.
Es hat uns jedenfalls sehr viel Vergnügen bereitet, in vielen kreativen Sitzungen inkl. Fotoshooting seine bisher entstandenen Werke zu erfassen und in einem hochwertigen Buch zu layouten. Dabei runden Hennings eigene Gedanken und lyrischen Texte das Werk perfekt ab.

Herzlichen Glückwunsch!

Verlegt und gedruckt  wird EigenArt bei Blurb (Vorschau).

25 Jul

Fotografen fotografieren für Nepal – Spendenaktion

In Allgemein by Elisabeth / 25. Juli 2015 / 0 Comments

Acht Fotografen der Region Kipfenberg stellen derzeit ihre besten Werke zum Thema “Natur im Einklang” im PhysioPoint in Kipfenberg aus. Die Vernissage fand am 22. Juli 2015 mit reger Beteiligung Interessierter bei fast tropischen Temperaturen statt. Der Erlös des Bildverkaufs und alle Spenden gehen an die Nepalhilfe Beilngries e.V., die den Menschen im gebeutelten Himalayastaat unter die Arme greift.

Seit dem verheerenden Erdbeben am 25. April kommen die gesammelten Spendengelder den Bedürftigen in Form von Reis, Getreide, Zelten, Decken und dem Wiederaufbau der zerstörten Dörfer zugute. Auch wenn inzwischen andere Meldungen die Schlagzeilen bestimmen, darf die Hilfsbereitschaft nicht nachlassen.

Aus diesem Grund haben wir uns sehr gerne mit dem Druck der 33 Ausstellungsbilder an der Benefizaktion beteiligt.

Wer möchte, kann sich “Natur im Einklang” nach Rücksprache mit PhysioPoint gerne anschauen (Tel. 08465 3656).

30 Apr

Keine Spur von …

In Allgemein by Elisabeth / 30. April 2015 / 0 Comments

… Frühjahrsmüdigkeit, wir stecken voller Energie und Tatendrang. Die neue Jahreszeit mit ihrer erwachenden und sprießenden Natur ist dafür wohl die Ursache. Die steigende Lichtintensität des Frühlings sorgt ganz nebenbei für ein besseres Allgemeinbefinden und motiviert uns ungemein zu unterschiedlichsten Aktivitäten im Freien.

Fotografisch haben wir uns mit Magnolien (Magnoliaceae) beschäftigt. Die Bäume und Sträucher sind beliebte Ziergehölze in Gärten und Parks. Es gibt etwa 230 Arten der aus Ostasien und Amerika stammenden Pflanze. Schon bevor die grünen Blätter erscheinen, treiben die Magnolien ihre fantastischen Blüten aus.

Eine große Vielfalt durften wir im parkähnlichen Garten bei Alfons ehemaligem Kollegen bestaunen und fotografieren. Als Züchter und Veredler gab uns der Magnolienliebhaber noch jede Menge interessanter Infos.

Wir haben auch noch Spuren vom Herbst gefunden, was uns verdeutlicht, wie sich in unseren Breiten das Klima und die Natur im Wechsel der Jahreszeiten verändert. Diesen vielseitigen Wandel im Jahresrhythmus genießen wir sehr!

Wir wünschen Euch allen ebenso viele Erlebnisse und Spaß draußen in der Natur.

 

30 Nov

Von drauß´vom Walde komm ich her …

In Allgemein by Elisabeth / 30. November 2014 / 0 Comments

Ich muß euch sagen, es weihnachtet sehr!
Allüberall auf den Tannenspitzen …

Dieses Gedicht von Theodor Storm über Knecht Ruprecht ist uns spontan zu unserem Bild des Gläsernen Waldes eingefallen.

Auf rund 2.000 Quadratmetern befindet sich am Fuß der Burgruine Weißenstein bei Regen im Bayrischen Wald das einmalige Kunstwerk. Nach einer Idee von Charly Rödl und durch die Umsetzung von Glaskünstler Rudolf Schmid stehen hier 30 aus Flachglas konstruierte Bäume.  Ihre Blätter rascheln nicht. Ihre Äste treiben nicht aus. Ihre Jahresringe sucht man vergebens. Weder Fichten noch Espen oder Kiefern haben Wurzeln.

Der etwas andere Wald hat uns zu unseren Adventsgrüssen inspiriert:

Advent – dieses Wort bedeutet ursprünglich die Ankunft. Ein guter Zeitpunkt also für jeden von uns, bei sich selbst anzukommen und ohne Hektik diese besinnliche Zeit im Jahr zu erleben. Sich zumindest kurz eine Auszeit vom täglichen Trubel zu gönnen. Vielleicht schaffen wir das!
Eine stimmungsvolle Adventszeit und FROHE WEIHNACHTEN wünschen
Alfons + Elisabeth

 

 

15 Sep

Kalender WET & WILD 2015

In Allgemein by Elisabeth / 15. September 2014 / 0 Comments

Unser Kalender für das kommende Jahr ist fertiggestellt!

Die dreizehn Bilder stammen aus dem Nordwesten der USA. In den Staaten Oregon und Washington erlebten wir auf relativ kleinem Raum die unterschiedlichsten Landschaften: Wilde Strände, beeindruckende Regenwälder, einsame Bergregionen und unzählige Wasserfälle. Wind- und regenfest mussten wir allerdings sein, um in dieser üppigen Natur unseren Urlaub zu verbringen. Wer uns kennt, weiß, das ist genau das Richtige für uns! Deshalb auch der Titel: WET & WILD

Wandschmuck-Fotokalender

WET & WILD 2015
Natural Landmarks of the Northwest

DIN A2 (60 x 42 cm)        Offsetdruck mit Oberflächenveredelung

Preis:   35 Euro/Stück      Staffelpreise auf Anfrage!

Der Kalender hat 13 Blatt (Querformat), ein transparentes Deckblatt, einen stabilen Rückkarton und eine Spiralbindung mit Aufhänger. Lieferung erfolgt in einem Umkarton und solange der Vorrat reicht!

Blättert doch einfach die Vorschau durch.

WET & WILD ist ab sofort zu haben. Vielleicht wollt Ihr auch einem lieben Menschen eine Freude machen, Weihnachten kommt wie alle Jahre wieder …

Sonnige Grüße
Elisabeth